Aktuelle Nachrichten der PHM

Nikolaus-Konzert der PHM

Zu einem teils fröhlichen aber auch besinnlichen Nikolaus-Konzert mit Musik der Adventszeit lädt die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) am Sonntag, 10. Dezember, 15 Uhr in den Gemeindesaal der Baptistengemeinde Hanau, Frankfurter Tor 16 ein. In dem rund einstündigen Konzert musizieren vorwiegend jüngere Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Instrumentalklassen. Der Eintritt ist frei.

PHM und FES laden zum Advents-Konzert

"Macht hoch die Tür, die Tor macht weit": Zu einem Advents-Konzert mit Schülern der Friedrich-Ebert-Schule Hanau-Klein-Auheim (FES), die an der Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) unterrichtet werden, laden die FES und die PHM am Freitag, 15. Dezember, um 18 Uhr, in die katholische Pfarrkirche St. Peter und Paul ein. Zu Gehör kommen Solisten, Ensembles und der Schulchor der Friedrich-Ebert-Schule Hanau-Klein-Auheim. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Mini-Mäuse: Noch Plätze frei

Wir bieten Eltern, die ihren Kindern ab 1,5 Jahre bis drei Jahre die Musik näher bringen wollen, den „Mini-Maus“-Kurs an. In dem Kurs lernen die Kinder idealerweise zusammen mit ihren Eltern (oder Müttern und Vätern) erste Schritte in die große Welt der Musik kennen. Einfache Kinderlieder, kleine Musikspiele und –stücke laden zur Beschäftigung mit der Musik auch im häuslichen Raum ein. Für den Kurs, der montags von 15.45 bis 16.30 Uhr in der Pestalozzischule stattfindet, sind noch Plätze frei. Anmeldung und weitere Infos unter www.paul-hindemith-musikschule.de

 

Das Künstlerporträt: Sir Elton John

Seine Lieder und Songs kennt jeder: angefangen vom „Circle of life“ aus dem Musical „Der König der Löwen“ bis hin zu seinem bewegenden „Candle in the wind“ aus dem Jahr 1973, das Sir Elton John im Jahr 1997 anlässlich der Trauerzeremonie für Lady Diana aufführte. Der nunmehr 70jährige Pianist, Komponist und Sänger hat im Laufe seiner Karriere 450 Millionen Tonträger weltweit verkauft. Grund genug für die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM), dem exzentrischen Künstler aus England ein „Ständchen“ zu bringen. Dozenten und fortgeschrittene Schüler der PHM laden ein zu einem Elton-John-Konzert am Samstag, 18. November, um 17 Uhr, in die Pestlozzischule Hanau (Aula/Treppenhaus). Dort werden viele bekannte, aber auch weniger bekannte Werke von Elton John in eigenen Interpretationen und Besetzungen zu Gehör kommen. Mit von der Partie ist unter anderem neben einer Lehrerband auch der PHM-Projektchor „CHORioso“. Die Zuhörer dürfen sich also auf einen spannenden Konzert-Nachmittag freuen, der Eintritt ist frei.       

 

Einen Calypso mit dem Denkmal getanzt

Der 15. November 2015 war für die Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM) ein ganz besonderer Tag: Nach vielen Jahren der Diskussion wurde das längst überfällige Ehrenmal für den großen Hanauer Komponisten Paul Hindemith auf dem Schulgelände der Pestalozzischule, seit 40 Jahren Heimat der PHM, an diesem Tag der Öffentlichkeit übergeben. Der Realisation vorangegangen war ein zweijähriger Findungsprozess mittels einer Jury im Rahmen des Hanauer Programms „Kunst und Kultur im öffentlichen Raum“ aus dem Jahr 2012. Den Zuschlag erhielt schließlich der Künstler Faxe M. Müller aus dem Jossgrund. Müller war nun auch einer der Ehrengäste beim jüngsten „1. PHM-Denkmal-Konzert“, das nun dank mild gestimmter Wettergötter hat über die Bühne gehen können.

Hier geht es zur Bildergalerie

Weiterlesen …

Neues "CHORioso-Projekt": Elton John

Die PHM veranstaltet am Samstag, 18. November um 17 Uhr, ein Konzert zu Ehren des 70. Geburtstages von Elton John. Für dieses Konzert sucht Anne Paul wieder sangesfreudige Menschen, die einige der Songs des britischen Komponisten und Pianisten einstudieren und zum Besten geben wollen. Es handelt sich um die Stücke "Your song”, “Don't Go Breaking My Heart” und “You gott'a love someone”. Die Stücke werden entweder solistisch per Klavier begleitet oder mit Band.

Anne Paul und die PHM freuen sich, wenn sich hier möglichst viele Elton-John-begeisterte Sängerinnen und Sänger finden, die sich hier beteiligen möchten. Nähere Informationen über die Probenzeiten und das gesamte Anmeldeprocedere findet man hier. 

ANMELDUNG "CHORioso"/ELton John. 

 

 

Hochgenuss für die Ohren

Man findet sie in unzähligen Liedern und Gedichten und sie beflügelt Komponisten, Maler, Denker und Dichter zu wahren Höchstleistungen: Die Liebe, die sich mal in kläglichem Liebeskummer versunken oder zum Bäume-Ausreißen glücklich offenbart. Die Liebe zeigt sich in den unterschiedlichsten Farben und Facetten. Davon „ein Lied“ sangen nun die beiden Gesangsdozentinnen der Paul-Hindemith-Musikschule (PHM), Bettina Weber und Babett Ermisch in Begleitung von Waldemar J. Jarczyk (PHM) am Flügel in der Hanauer Marienkirche. Und das Publikum erlebte unter dem Motto „Liebe liegt in der Luft“ eine ausgewogen austarierte Reise durch die Geschichte der Liebeslieder, beginnend in der Zeit der Renaissance bis hin zur Modernen.

 

Weiterlesen …