Stimme und Gesang

Gesang / Klassik
Gesang / Pop (ab 14 Jahren)
Gesang u. Stimmbildung (ab 8 Jahren)

Dozenten: Babett Ermisch, Bettina Weber

Ziel des Unterrichts ist es, bei den Kindern Freude und Spaß am gemeinsamen Singen und Entdecken der eigenen Stimme zu wecken. Durch altersgerechte Übungen (Atem- und Gesangstechnik, Rhythmus- und Gehörbildung, Bewegung und Körperhaltung) lernen die Kinder mit ihrem „Instrument Stimme“ immer besser umzugehen. Es werden alte und neue, ein- und mehrstimmige Kinderlieder gesungen.

Gesang u. Stimmbildung (ab 12 Jahren)

Dozenten: Babett Ermisch, Bettina Weber

Die Kinder und Jugendlichen werden mit Spaß und Freude an ihr Instrument „Stimme“ herangeführt. So lernen sie selbstverständlicher und selbstsicherer damit umzugehen. Denn Singen ist Ausdruck von Lebensfreude. Es macht glücklich, befreit und hilft, die gesamte Persönlichkeitsentwicklung positiv zu beeinflussen. Durch gezielte Atem- und Gesangsübungen werden „sauberes Singen“ (Intonation), der richtige Stimmsitz und Tonansatz trainiert. Der Umfang und das Volumen der Stimme werden nach und nach erweitert bzw. vergrößert. Die Auswahl der Gesangsliteratur richtet sich nach dem gesangstechnischem Level und Wunsch des Einzelnen und wird gemeinsam mit dem Schüler ausgesucht. Verschiedene Musikstilrichtungen wie Pop, Klassik, Musical, Gospel, Folk, Filmmusik u. a. sind möglich.

Kinderchor

Der Kinderchor "Die vier Jahreszeiten"

Dieser Chor steht singfreudigen Kindern ab 6 Jahre offen. Neben kindergerechter Literatur stehen auch Stimmbildung und Atemtechnik auf dem Progamm, daneben wird Ghörbildung gefördert. Für Kinder, die beispielsweise mit der Sprache Probleme haben, eignet sich das Chorsingen im besonderen Maße. Wenn es dazu noch obendrein Spaß macht, umso besser. Das Singen in der Gemeinschaft fördert zudem das soziale Lernen.

Der Chor probt immer mittwochs von 16 bis 16.45 Uhr, Aula der Pestalozzischule. Einfach mal unverbindlich vorbeihören ist erwünscht!

Dozenten: Bettina Weber

Sprecherziehung
Vom-Blatt-Singen