Orchester / Ensemble

Orchester
Das Musizieren in einer Gemeinschaft und lockeren Atmosphäre macht am meisten Spaß.

 

Das Jugenorchester der PHM steht grundsätzlich allen PHM-Schülern und auch externen Schülern offen. Das Orchester bietet ein Podium, das am Instrument Erlernte in der Gemeinschaft anzuwenden und auszuprobieren. Bei den in einer lockeren Arbeits-Atmosphäre stattfindenen Proben stehen die Erarbeitung von klassischen und zeitgenössischen Musikstücken aus Klassik, Rock, Pop und Jazz im Vordergrund. Die Orchestermusiker treffen sich einmal wöchentlich, dienstags von 16.30 bis 17.30 Uhr. Mitmachen können Kinder und Jugendliche aus allen Instrumentenruppen, die über Notenkenntnisse und einem Basis-Spiel über ihr Instrument verfügen. Hinzu kommt die Unterstützung von Fachlehrern der PHM, wenn es mal mit der Ausführung am Instrument nicht so klappen will. 

Das Orchester probt über einen Zeitraum von einem Jahr (und auch länger) ein festes Konzertprogramm ein, das dann meist im Sommer/Herbst eines Jahres zur Aufführung kommt. Die monatliche Gebühr beträgt für PHM-Schüler 8,00 €, für externe Schüler 18,50 €. Der Einstieg in das Orchester kann nach Absprache mit dem Orchesterleiter (Jörn Pick) jederzeit erfolgen.

Im Vordergrund der Orchesterarbeit steht das musikalische Gemeinschaftserlebnis und die Förderung der sozialen Kompetenz.      

Ensemble
Die Flute-Connection während unseres Jubiläumskonzertes im November 2014.

 

An der PHM kann man - und das ist auch sehr erwünscht - ganz nach seiner Neigung in kleineren Gruppen miteinander musizieren. Dabei ist es unerheblich, ob sich Kinder/Jugendliche und Erwachsene aus einer bestimmten Fachgruppe zusammen schließen oder aus unterschiedlichen Gruppen. Unser Angebot umfasst derzeit:

- Die "Flute Connection" unter Leitung von Jutta Wiltheiss (Querflöten)

- Die Gitarren-AG der Karl-Rehbein-Schule unter Leitung von Christian Gutgesell (nur für KRS-Schüler)

- Schlagzeugensemble unter Leitung von Gabor Kovacs

- "Der Mobile Blechschaden" der PHM unter Leitung von Frank Zeller (Blech- und Holzbläser).

- Kinderchor "Die Vier Jahreszeiten" unter Leitung von Bettina Weber (ab 6 Jahre)

- Renaissance-Ensemble unter Leitung von Mechthild Sydow (Blockflöten)