Leonard Pick

Fach: Schlagzeug

Als Vierjähriger wurde Leonard Pick von seinem Vater gefragt: “Leonard, hast du nicht Lust, Schlagzeug zu spielen?“ Der Sohn sagte: „Ja“. Das ist auch schon die spannende Geschichte, wie Leonard zum Schlagzeug kam. Heute ist er 20 Jahre alt und das Schlagzeugspiel ist seine große Passion. Er spielt in vielen Bands und Orchestern mit, wo er Erfahrungen sammeln kann. Aktuell ist er der Drummer von „Jazz43“ - einer prickelnden Jazz-Formation.

Am Gymnasium in der Oberstufe hat er Musik im Leistungskurs belegt. Momentan studiert er "Soziale Arbeit" in Darmstadt. "Ich denke, ich habe ein gutes Gefühl insbesondere für Schlagzeug-Anfänger, bei denen ich mit meiner Erfahrung einen guten Grundstein für die Zukunft legen kann", so Leonard über sich selbst. Er kann allerdings auch fortgeschrittenen Schülern Feinschliff verpassen und ihr Schlagzeugspiel weiter ausbauen, sowie die Technik des Pauken- und Xylophonspiels beibringen.

Hier könnt Ihr Euch Leonards neuestes Video anschauen:

https://www.youtube.com/watch?v=GveI4YzA7K0